ITSM4SME Konferenz 2015 in Wien: Die Digitale Transformation im Donauraum erfolgreich gestalten

Internationale Experten diskutieren die Chancen und Herausforderungen des Megatrends Digitalisierung für KMU. Die Anmeldung zur Konferenz am 15. September 2015 in Wien ist ab sofort unter www.itsm4sme.eu/conference möglich.

Über ITSM4SME
Das Projekt ITSM4SME baut auf den Ergebnissen des INTERREG IVB Central Europe Projektes INNOTRAIN IT auf. Die innovativen Projektergebnisse, wie beispielsweise die ITSM Methode, das Trainingskonzept, Trainingsmaterialien und das ITSM Modellierungswerkzeug des Projektes sollen angepasst und in die Länder Bulgarien, Rumänien und Slowenien transferiert werden. Entsprechend besteht das Konsortium aus drei Partnern, die teilweise Teil des INNOTRAIN IT Konsortiums waren und den konzeptuellen und methodischen Teil abdecken und aus drei Ausbildungspartnern aus dem Donauraum, die fundierte Erfahrungen in der Ausbildung von IT-und Innovationskompetenzen aufweisen.

ITSM4SME wird von der Europäischen Kommission im Rahmen des Leonardo Da Vinci Programms gefördert und verfügt über ein Gesamtbudget von nahezu 400.000 Euro.

ITSM4SME Medienkontakt
Ansprechpartner und Koordinator Projektkommunikation
Dr. Claus Hoffmann
hoffmann@beatrixlang.de

 

 

Zur Beitragsübersicht